Frau Schmidt steht vor den verschlossenen Türen des Fotolabors um die Ecke. Das ist besonders ärgerlich, weil sie noch unbedingt die Abzüge abholen wollte, die sie für das Geschenk zum Geburtstag ihrer besten Freundin benötigt. Es ist 18 Uhr abends. Eigentlich, so dachte Frau Schmidt, sind die Oeffnungszeiten doch um diese Uhrzeit immer ausreichend gewesen. Jedoch hat heute das Geschäft bereits um 17.30 zu gemacht. Es ist Mittwoch, da macht der Laden eine Stunde früher zu. Die Situation ist für Frau Schmidt, auf Deutsch ausgedrückt, blöd gelaufen. So dumm es für sie persönlich ist, so möchte sie auf jeden Fall verhindern, dass andere nach ihr den gleichen Fehler begehen. Noch gleich vor Ort begibt sie sich deshalb mit der Hilfe ihres Handy mit Zugang zum Internet auf die Seite eines Anbieters, der Oeffnungszeiten für Läden und Geschäfte bündelt, genau wie es früher die Gelben Seiten getan haben – nur für alle möglichen Orte in Deutschland. Dort angekommen, ruft sie den Eintrag für das Fotogeschäft auf und markiert, dass dieses am Mittwoch eben nur bis halb sechs geöffnet hat, und nicht wie an den anderen Tagen bis halb sieben. Sie klickt auf „Speichern“ und schon ist die Nachwelt mit dem Problem ein Stück weit schlauer. Der nächste Kunde, der auf dieser Webseite die Oeffnungszeiten des Ladens nachschauen wird, wird die korrekten Daten angezeigt bekommen. Das mit den Fotos für das Geschenk, daraus wird jetzt wohl nichts mehr, denkt sich Frau Schmidt – und geht dennoch mit dem Gefühl nach Hause, etwas Gutes getan zu haben. Nicht nur sie selbst ist jetzt das nächste Mal schlauer und plant etwas mehr Zeit ein, sondern nach ihr eben auch noch tausende weitere Kunden des Geschäfts mit den schönen Bildern. Nach dem Prinzip, das hier am Beispiel von Frau Schmidt beschrieben wurde, funktionieren heute moderne Webseiten, auf denen Oeffnungszeiten von Läden und Geschäften abgerufen werden können. Die Daten, die hier angezeigt werden, können nicht nur von den autorisierten Besitzern eines Geschäfts geändert werden – wie es lange Zeit der Fall gewesen ist und dieses Verfahren war sehr kompliziert und langwierig -, sondern können in Echtzeit von den Nutzern der Seite selbst eingestellt und geändert werden. Der Vorteil liegt auf der Hand: Es können Informationen jetzt viel schneller und ohne Umwege aktualisiert werden, was eine höhere Zuverlässigkeit und Trefferquote verspricht. Die Daten zu Oeffnungszeiten, die auf einer so funktionierenden Webseite angezeigt werden, sind belastbarer und genauer als die Daten von herkömmlichen Webseiten. So werden Oeffnungszeiten heute nachgeschaut!

Oeffnungszeiten sind der Schlüssel zum erfolgreichen Einkaufen

Ganz im Gegensatz zu Onlineshops, die quasi 24 Stunden am Tag offen sind, müssen wir bei konventionell funktionierenden Läden und Geschäften auf deren Oeffnungszeiten zurück greifen. Damit wir nicht vor verschlossenen Türen stehen, wie es Frau Schmidt im oben beschriebenen Beispiel mit dem Labor und den Fotos passiert ist, sollten wir uns daher im Voraus informieren, ob der Laden zu den Zeiten geöffnet ist, zu denen wir ihm einen Besuch abstatten wollen. Das ist, so kann man es sagen, quasi der Schlüssel zum Erfolg beim Einkaufen im Laden oder Geschäft, das man noch physisch selbst betreten muss. Denn Oeffnungszeiten sind nach wie vor das Kriterium, an das wir uns in der Online-Welt halten müssen, wenn wir Waren einkaufen gehen. Und das macht ja auch Sinn. Wir bestellen zwar heute schon eine ganze Menge im Netz, sind aber nicht völlig unabhängig vom klassischen Modell des Geschäfts. Oder kennen  Sie etwa eine Seite im Netz, die Ihnen Ihren Kaffee, das Müsli und die Milch durch die Weiten des Internets zu Ihnen nach Hause teleportiert? Nein, so weit ist es noch nicht gekommen. Und solange wir uns selbst in Person in ein bestimmtes Geschäft bewegen müssen, sind wir darauf angewiesen, dass dieses auf geöffnet hat, wenn wir dort eintreffen. Daher sind die Oeffnungszeiten nach wie vor Ausschlag gebend, ob wir am Abend etwas auf den Tellern haben oder nicht. Oeffnungszeiten halten daher, so könnte man es auch sagen, unser Leben in einem gewissen Takt. Sicherlich können Sie allerdings ganz unterschiedlich ausfallen, je nach Branche und je nach Ort. Alles in allem gebündelt, können Sie Informationen in dem Dschungel zu Oeffnungszeiten sehr einfach und bequem auf einer Seite im Netz nachfragen, die Ihnen darüber hinaus auch noch nützliche Infos wie die genaue Adresse und die Telefonnummer zu Verfügung stellt.

Die Zeiten können je nach Branche sehr verschieden ausfallen

Wer auf der Suche nach Oeffnungszeiten ist, sollte sich jedes Geschäft und jeden Laden ganz genau ansehen. Dabei kann man eine Faustregel beachten: Lange offen haben vor allem größere Geschäfte des täglichen Bedarfs wie zum Beispiel Supermärkte. Kleine Läden dagegen haben oftmals sehr verkürzte Oeffnungszeiten und dann muss man schon einmal seinen Einkauf ganz schön genau planen, wenn er erfolgreich verlaufen soll. Das liegt vor allem daran, dass kleine Unternehmen oft nur von einer Familie gemanagt werden oder zumindest nur von einem kleinen Kreise von Angestellten. Daher kann nicht so einfach der Schichtdienst vollzogen werden, der beispielsweise bei großen Supermärkten heute zur absoluten Normalität gehört. Das erklärt, dass die Oeffnungszeiten vom Fleischer oder auch vom Fotolabor um die Ecke oft nicht so großzügig ausfallen wie die vom großen Discounter im Viertel. Gute Waren zu kaufen erfordert deshalb oft nicht eine geringe logistische Planung. Denn die Koteletts vom biologischen Fleischer schmecken einfach ganz anders als das Fleisch aus dem Supermarktregal, ob es nun tiefgefroren daher kommt oder scheinbar frisch. Manchmal kann es sich durchaus lohnen, Zeiten zu recherchieren.

Deel Dit Bericht...Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest